Wer steht hinter dem "kleinen Lord"

  Daniela Lord

* April 1971

Foto Gieseke

Mein Name ist Daniela Lord, im Jahre 1992 absolvierte ich den Abschluss meiner 5 jährigen Ausbildung zur Erzieherin an der Fachschule für Sozialpädagogik in Dieburg mit der staatlichen Anerkennung zur Erzieherin. Außerdem bin ich qualifizierte Tagespflegeperson (Ausbildung beim Kreisjugendamt Groß Gerau) seit 2001. Es ist mir wichtig die erlernte Pädagogik und die Erfahrung, die ich in den verschiedensten Einrichtungen (auch Krippen) sammeln konnte umzusetzen und mich immer weiter qualifizieren und fortzubilden. So will ich eine besondere Form der familiennahen Tagesbetreuung von Kindern bieten. (Siehe Tagesablauf) Ich möchte ein  pädagogisches Programm wie in der Krippe anbieten, dabei aber den individuellen Charakter der Tagespflege nutzen. Meiner Überzeugung nach kann ich in einer kleinen Gruppe viel besser auf das einzelne Kind eingehen, daher unterscheidet sich die Betreuung deutlich von der Großgruppe in einer Einrichtung, den Kindern und Eltern geht aber  von den vielfältigen Angeboten (Basteln, Turnen, musikalische Früherziehung, Ausflüge ect.) nichts verloren.

Meine eigenen Kinder sind 1996, 1998 und 2003 geboren. 

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen. Desweiteren bin ich Kursleiterin für  Zwergensprache, Koordinatorin für Eltern Kind Spielkreise, Übungsleiterin für Singen und Tanzen mit Kleinkindern, Pädagogin für musikalische Früherziehung und Lehrerin für Englisch im Vorschulalter.